dunlop sport klen  

polyfibre line pos RGBK  

KS Lkup Horz RGB

patricio-20years weiss-violett

Unser Partner FitLine

Erstellt am 09. Juni 2017
Drucken

Fit(ter) durch die Saison!
Resultate erleben mit FitLine!

Erhöhter Nährstoffbedarf bei Tennisspielern,

 Leistungssportler und Breitensportler!  

Wissenschaftliche Studien zeigen häufig einen Nährstoffmangel bei Sportlern. Dies hat vor allem 2 Ursachen. Zum einen haben Sportler oftmals eine unzureichende Versorgung z.B. an Vitaminen und Mineralien über die Basisernährung (wenig Obst, Gemüse, Salate, Vollkornprodukte), zum anderen haben sie einen erhöhten Bedarf gegenüber der Normalbevölkerung. Der erhöhte Bedarf kommt vor allem durch die erhöhte sportliche Leistung, durch vermehrte Ausscheidung (z.B. über den Schweiß), durch verringerte Aufnahme von Nähr- und Wirkstoffe im Darm.  

Breitensportler sind dabei oft häufiger von Nährstoffmangel betroffen als Hochleistungssportler, da der Organismus weniger gut an die hohe Leistung angepasst ist (z.B. durch Schweißverlust). Die "Mangelstoffe" bei Sportlern sind vor allen die antioxidativen "Schutzvitamine" (Vitamin C, Vitamin E, Provitamin A) sowie die "Energie- und Nervenvitamine" (B-Vitamine). Leistungseinbrüche im Sport- und Fitnessbereich werden durch einen erhöhten Elektrolytverlust und vor allem durch einen erhöhten Flüssigkeitsverlust verursacht.  

Weiterlesen: Unser Partner FitLine
 

3. Ruderclub Hamm Senioren-Cup im RAHMEN DER DUNLOP-SENIOR-TOUR

Erstellt am 06. Juni 2017
Drucken

hammsiegerEtwa 100 Teilnehmer trafen sich in der Pfingstwoche zur dritten Auflage dieses Senioren Cups auf der schönen Anlage des Ruderclubs Hamm an der Lippe. Wie von den Namen der in den Altersklassen 30 -70 startenden Senioren zu erwarten, war das sportliche Niveau sehr hoch und es wurde tolles Tennis geboten. Franz Stauder (40), Christian Schäffkes (45), Norbert Henn (55), Jürgen Ackermann (60) und Paul Schulte wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und holten sich Titel, Prämien und Punkte. Auch die Siege von den an Position zwei gesetzten Carsten Gröger (30) und Heyner Eymer (70) waren keine Überraschung. Etwas unerwartet dagegen war die Niederlage von Karsten Braasch (50) gegen Volker Wenzel vom SC Hörstel.

 

12. Brackweder Senior Open

Erstellt am 30. Mai 2017
Drucken

Schweren Herzens müssen die Veranstalter, der TC Brackwede ihr alljährliches Pfingstturnier mangels ausreichender Beteiligung absagen. Hier eine kurze Erklärung des Vereins:

Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht und so lange wie möglich hinausgezögert. Letztendlich gab es am Samstagvormittag keine 30 Anmeldungen. In den Vorjahren waren es zu diesem Zeitpunkt regelmäßig 80 bis 90 Anmeldungen. Aus unserer Sicht ist es nicht sinnvoll, mit Mini-Feldern ein Turnier durchzuführen.

Die Gründe für das mangelnde Interesse in diesem Jahr können wir uns nicht erklären. Wir werden stichpunktartig mit Teilnehmern des Vorjahres sprechen, um ggf. Rückschlüsse ziehen zu können.

Die Absage erfolgt frühzeitig, damit sich alle, die sich auf das Turnier gefreut haben, ggf. noch woanders zusagen können.

Wir möchten aber schon jetzt auf unser 65. Gerd von Möller-Pokal-Turnier vom 23. bis 27. August 2017 mit einem Preisgeld von 2.500,00 € hinweisen (S 4). Auch in diesem Jahr bieten wir parallel dazu ein LK-Turnier für Spieler von LK 15 bis LK 23 an, um allen die Möglichkeit zu geben, die großartige Atmosphäre dieses Turniers auf unserer wunderschönen Anlage sowie die einzigartige Gastronomie zu genießen. Die Ausschreibungen zu beiden Turnieren findet Ihr auf der Seite www.tc-brackwede.de unter "Sport - Turniere".

Wir freuen uns, Euch im August bei uns auf der Anlage begrüßen zu können und wünschen ein schönes Pfingstfest.

 

Spitzentennis zu Pfingsten im Ruderclub Hamm

Erstellt am 24. Mai 2017
Drucken

HammsiegerAuf der Anlage des Ruderclubs Hamm wird in der Pfingstwoche und am Pfingstwochenende wieder tolles Tennis zu sehen sein. Deutschlands Spitzenspieler der Altersklassen 30 – 70 spielen beim Ruderclub Hamm Senioren-Cup, einem Turnier der Dunlop-Senior-Tour. Bei diesem hochwertigen Turnier geht es um viele Punkte für die Deutsche Rangliste. Je nach Stärke der Teilnehmerfelder beginnen die Konkurrenzen bereits ab Dienstag; in der Altersklassen ab 60 Jahren beginnen die Spiele ab 11 Uhr, in den Konkurrenzen bis AK 55 ab 16 Uhr, am Wochenende ab 10.00 Uhr. Die gesetzten Spieler werden ab Freitag in das Geschehen eingreifen. Die Finales werden am Pfingstmontag gespielt.

Weiterlesen: Spitzentennis zu Pfingsten im Ruderclub Hamm
 

Seite 1 von 40

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

FitLine RGB

pat tenniseurope 120x240px

 

Logo Reisen

Linkpartner

www.tennissenioren.net
Information rund um Seniorentennis
You are here:   Home

Verwandte Artikel